CAU Motion Lab

Eine Einrichtung des Instituts für Sportwissenschaft der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Ein umfassendes Verständnis der Biomechanik von sportlichen und alltäglichen Bewegungen ist für Studierende der Sportwissenschaft eine wichtige Voraussetzung, um diese in ihrem späteren Berufsfeld lehren oder systematisch entwickeln zu können. 3D Bewegungs-, Kraft- und Muskelaktivitätsanalysen sind dafür wichtige Methoden zur objektiven Analyse von Bewegungen. Im CAU Motion Lab kombinieren wir diese Verfahren zur Analyse von grundlegenden bis hin zu komplexen Bewegungsmustern.

Das Labor soll unseren Studierenden einen Raum öffnen, um neugierig Ursachen von Bewegungen zu erforschen, sie hautnah zu erleben und sich auszuprobieren.